WARUM

DOIT-smart ist eine ausgezeichnet vernetzte Strategie- und Umsetzungsberatung für mittlere bis grosse Unternehmen.
Im Zentrum steht ein betriebswirtschaftlich ausgerichtetes Gender Diversity Management.

DOIT-smart begleitet Unternehmen aller Branchen, die Gender Diversity als wesentlichen Erfolgs- und Qualitätsfaktor sowie als gelebte Selbstverständlichkeit gezielt weiterentwickeln wollen.

Mit einem ganzheitlichen Beratungsansatz analysieren und implementieren wir entlang der 8 DOIT-Smart Dimensionen.

Gründe für eine Zusammenarbeit mit DOIT-smart

  • Sie wünschen eine Standortbestimmung aus neutraler Sicht
  • Sie brauchen eine neue Sichtweise (Ermüdungserscheinungen) und möchten das Thema besser im Unternehmen verankern
  • Sie wollen das Thema als Alleinstellungsmerkmal besetzen (Positionierung
  • Sie planen, sich neu dem Thema anzunehmen
  • Sie wollen einer allfälligen Quotenregelung im Aktienrecht zuvorkommen

Team

Projektleiter: Dieter Bischoff dieter.bischoff@doit-smart.org
Co-Projektleiterin
: Michèle Borgeaud michele.borgeaud@doit-smart.org
Mitarbeiterin: Cornelia Steffen info@doit-smart.org

Advisory Board:

Gudrun Sander, Helena Trachsel*, René Hoppeler*, Irenka Krone*, Senta Cottinelli*, Beatrice Bähler, Reto Blum, Eva Bruhin, Esther-Mirjam de Boer, Clivia Koch-Pohl, Theres Hofmann, Christian Löhrer, Danielle Lützelschwab, Dr. Angelica Marte, Nina Prochazka, Yvonne Seitz, Kareen Vaisbrot

Initiant:

Andy Keel*  andy.keel@doit-smart.org
(Gründer & Inhaber Teilzeitkarriere.ch & Teilzeitmann.ch

*Vereinsvorstand Trägerverein DOIT-smart

Träger

EBG – Eidgenössisches Büro für die Gleichstellung von Frau & Mann sowie


Kanton Zürich, Direktion der Justiz und des Innern,
Fachstelle für Gleichstellung von Frau und Mann


Hochschule HSG St. Gallen